Shanda gründet neuen Geschäftsbereich Shanda Literature

Freitag, 4. Juli 2008 09:59
Shanda Interactive

CHINA - Der chinesische Online-Spiele Entwickler Shanda Interactive Entertainment (Nasdaq: SNDA, WKN: A0CAS4) hat die Gründung der Shanda Literature Limited bekannt gegeben.

Der neue Geschäftsbereich Shanda Literature, der dritte Geschäftsbereich von Shanda, wird sich auf die Veröffentlichung von originalen lesergenerierten literarischen Werken konzentrieren. Mit Shanda Literatur plant das Unternehmen zum führenden Anbieter im chinesischen Online Literatur Markt zu werden. Dazu will die Gesellschaft insbesondere durch ein breit gefächertes Angebot zahlreiche Leser gewinnen. Derzeit betreibt Shanda Literature die Plattformen Qidian.com, jjwxc.com und hongxiu.com.

Meldung gespeichert unter: Shanda Interactive

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...