Shanda Games konkretisiert Game-Pipeline

Donnerstag, 27. Mai 2010 10:13
Shanda Games

SHANGHAI (IT-Times) - Chinas zweitgrößter Online-Spielentwickler Shanda Games will in diesem Jahr noch eine Reihe von Online-Spielen auf den chinesischen Markt bringen. Zunächst soll das im eigenen Haus entwickelte 2D MMORPG „Legend of Immortal“ im Juni bzw. Anfang Juli online gehen, wie das Spieleportal 17173.com meldet.

Ferner soll der offene Beta-Test für die lizenzierten Online-Spiel „Dragon Nest“ sowie „Dungeons and Dragons“ in den Sommermonaten beginnen. Auch das im eigenen Haus entwickelte 2D MMORPG „The Age II“ soll noch Anfang Juni online gehen, während das lizenzierte Online-Game „The King of Fighters World“ ebenfalls im zweiten Halbjahr sein Marktdebüt in China feiern soll. Ferner will Shanda Games im vierten Quartal sein Side-Scrolling Game „Bubble Fighter“ im vierten Quartal 2010 in China auf den Markt bringen. Zudem soll eine chinesische Ausgabe der übernommenen Game-Plattform Mochi Media im Juni sein Debüt im chinesischen Markt feiern. (ami)

Meldung gespeichert unter: Shanda Games

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...