Shanda formt Mobile App Einheit

Donnerstag, 13. Januar 2011 14:41
Shanda Interactive

SHANGHAI (IT-Times) - Der chinesische Entertainment-Spezialist Shanda Interactive Entertainment hat eine neue Mobile-Einheit geformt, um Apps für den Entertainment- und Literaturmarkt zu entwickeln, berichtet das Internet-Portal 163.com mit Verweis auf Aussagen von Shanda bzw. vormaligen Hurray-Manager Wu Feng.

Die neue Mobilfunkeinheit Shandas soll rund 290 Mitarbeiter beschäftigen, wobei Content- und Zahlungssysteme auch für Android-Entwickler offen stehen sollen, heißt es. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema Shanda Interactive und/oder Telekommunikation via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Shanda Interactive

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...