Shanda bietet Stock Trading Service an

Montag, 26. Juni 2006 00:00

PEKING - Der chinesische Online Spiele Anbieter Shanda Interactive Entertainment Ltd. (Nasdaq: SNDA<SNDA.NAS>, WKN: A0CAS4<RZP.FSE>) gab heute die Zusammenarbeit mit dem chinesischen Unternehmen United Securities sowie mit dem Aktienmarktportal Stockstar.com bekannt.

Shanda wolle nach Angaben von Stockstar.com ein "Remote Control Stock Trading" Service anbieten. Shanda Business Development Direktor Zhu Haifa, bestätigte, dass der neue Service auf Shandas EZ Pod Plattform zur Verfügung stünde. “Remote Control Stock Trading” soll Investoren Zugang zu Stockstars Aktienanalyse-Software und United Securities Aktienhandelssystem bieten. Über genaue finanzielle Details vereinbarten alle Beteiligten Stillschweigen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...