Shanda bestätigt Kooperation mit Kingsoft

Freitag, 4. Dezember 2009 10:13
Shanda Interactive

SHANGHAI (IT-Times) - Der chinesische Online-Spielespezialist Shanda wird künftig das von Kingsoft entwickelte Online-Rollenspiel „JX3 Online“ gemeinsam mit dem Entwickler betreiben, bestätigt Shanda CEO Li Yu.

Laut Li hat Shanda bereits ein entsprechendes Abkommen mit Kingsoft unterzeichnet, um „JX3 Online“ im Rahmen der Shanda Game Plattform zu betreiben.

Darüber hinaus beabsichtigt Shanda auch mit dem in Beijing ansässigen Spielespezialisten Kylin im Bezug auf dessen Online-Rollenspiel „Genghis Khan“ zusammenzuarbeiten. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema Shanda Interactive und/oder Spiele und Konsolen via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Shanda Interactive

© IT-Times 2017. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...