Seven Principles: Kooperation für Energiemanagement-Lösungen

Donnerstag, 17. September 2009 10:35
Seven Principles

KÖLN (IT-Times) - Die Seven Principles AG (WKN: 594154) gab heute eine Kooperation bekannt. Als neuer Partner ist die Schleupen AG nun mit im Boot.

Gemeinsam wollen beide Unternehmen im Bereich Regulierungssoftware tätig werden. Die Schleupen AG ist auf Software-Systeme für die Energie- und Wasserwirtschaft spezialisiert. Seven Principles stellt unterdessen das eigene Modul Remaplus bereit, das ebenfalls den Regulierungsbereich abdeckt. Die verschiedenen Lösungen sollen künftig miteinander verflochten werden und besonders Kunden aus dem Energiebereich ansprechen.

Seven Principles erwartet durch die Kooperation zudem auch, Zugang zu neuen Kundenkreisen zu erhalten. Remaplus, die Lösung von Seven Principles, die mit Angeboten von Schleupen kombiniert werden soll, ist bereits auf Energieversorgungsunternehmen zugeschnitten. Nun würden allerdings, nach Einschätzung von Seven Principles, Schnittstellen zwischen Softwarelösungen optimiert. So sei dann die Übernahme von Daten aus Programmen von Schleupen in Lösungen von Seven Principles möglich. Dies sei besonders für das gesetzlich vorgeschriebene Reporting an die Bundesnetzagentur wichtig.

Meldung gespeichert unter: Seven Principles

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...