Sempra kauft Suntech-Module

Freitag, 4. Februar 2011 16:24
Suntech Power Holdings

BEIJING (IT-Times) - Sempra Generation, eine Tochter der Sempra Energy, wird Solarmodule des chinesischen Marktführers Suntech Power Holdings verwenden, um eine 150-Megawatt Solaranlage in Arizona zu errichten.

Suntech wird hierfür 800.000 multikristalline Solarmodule für das Mesquite Solar 1 Projekt liefern, wie Bloomberg berichtet. Über finanzielle Details des Projekts wurde zunächst nichts bekannt. Die entsprechende Solaranlage soll von der Zachry Holdings Inc gebaut werden. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema Suntech Power Holdings und/oder Solartechnik via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Suntech Power Holdings

© IT-Times 2017. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...