secunet verliert Vorstandsmitglied

Donnerstag, 15. März 2012 17:09
Renesas Electronics Logo

ESSEN (IT-Times) - Die secunet Security Networks AG muss in Zukunft auf seinen Vorstand für den Bereich Private Sector verzichten.

Der deutsche Anbieter für IT-Sicherheit, secunet Security Networks AG (WKN: 727650), veröffentlichte am heutigen Donnerstag eine Meldung, nach der das Mitglied des Vorstandes, Thomas Koelzer, auf eigenen Wunsch zum 30. April dieses Jahres aus dem Unternehmen ausscheiden werde. Der Aufsichtsrat stimmte der Aufhebung des Dienstverhältnisses bereits zu. Das Aufgabengebiet Private Sector mit den Geschäftsfeldern Business Security und Automotive, welches Herr Koelzer  verantwortete, übernehmen bis zur Benennung eines neuen Vorstandsmitgliedes Vorstandsvorsitzender Dr. Rainer Baumgart und Finanzvorstand Thomas Pleines.

Meldung gespeichert unter: secunet Security Networks

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...