secunet Security Networks profitiert vom Geschäftsbereich Public Sector

IT-Dienstleistungen

Mittwoch, 5. August 2015 16:53
secunet Security Networks

ESSEN (IT-Times) - Die secunet Security Networks AG hat heute die Zahlen für das erste Halbjahr 2015 bekannt gegeben. Dabei konnte das IT-Unternehmen den Umsatz deutlich steigern.

Die secunet Security Networks AG konnte demnach den Umsatz um 23 Prozent auf 35,3 Mio. Euro erhöhen. Nach Umsatz stärkstes Segment war der Geschäftsbereich Public Sector mit 85 Prozent Umsatzanteil.

Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) verbesserte sich im Vergleich zum Vorjahr mit minus 1,3 Mio. Euro auf nunmehr plus 0,3 Mio. Euro. Das Ergebnis je Aktie lag damit bei 0,07 Euro (Vorjahr: minus 0,14 Euro).

Die secunet Security Networks AG erwartet für das Gesamtjahr 2015 Umsatzerlöse und EBIT auf dem Niveau des Vorjahres. (lim/rem)

Meldung gespeichert unter: E-Government (E-Regierung)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...