Seagate: Quartal läuft gut

Donnerstag, 7. Dezember 2006 00:00

JOHOR BARU (MALAYSIA) - Seagate Technology (Nasdaq: STX<STX.NAS>, WKN: 164367<SKH.FSE>) befindet sich in einem guten Quartal. Dies sagte CEO William Watkins am Rande einer Veranstaltung, in deren Rahmen der Aufbau eines neuen Werkes in Malaysia bekannt gegeben wurde.

Der Manager des weltgrößten Festplatten-Produzenten sagte, dass aktuelle Quartal sei bisher „gut“ verlaufen. Gleichzeitig sei es jedoch noch zu früh, um ein endgültiges Fazit zu geben. Man müsse schauen, ob das Geschäft sich bis Weihnachten und darüber hinaus wie bisher fortsetze.

Zudem wurde bekannt, dass Seagate in Johor Baru ein neues Werk bauen wird. Das Investitionsvolumen beläuft sich auf 272 Mio. US-Dollar. In dem Werk, dass 2008 fertiggestellt werden soll, werden voraussichtlich rund 2.500 Menschen arbeiten. (ndi/rem)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...