Seagate erhöht Ausblick

Solid State Drive (SSDs)

Montag, 15. September 2014 16:33
Seagate Technology Public Limited Co.

CUPERTINO (IT-Times) - Der US-Festplattenhersteller Seagate Technology hat seinen Ausblick für das erste Quartal 2015 nach oben korrigiert. Auch für die kommenden Jahre erwartet das Unternehmen Wachstum.

Seagate erwartet für das kommende erste Quartal nun einen Umsatz von 3,65 Mrd. US-Dollar, nachdem man zuvor von 3,55 Mrd. Dollar ausgegangen war. Für das Gesamtjahr 2015 erwartet Seagate ein Umsatzwachstum von drei bis fünf Prozent, der Capex soll um sechs bis acht Prozent zulegen. In 2017 soll das Umsatzwachstum dann bei sechs bis acht Prozent liegen.

Meldung gespeichert unter: Solid State Drive (SSD)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...