Seagate bringt superschnelle Festplatten für kleine Unternehmen und persönliche Clouds auf den Markt

NAS HDD Festplatten

Freitag, 15. Januar 2016 18:21
Seagate NAS HDD

CUPERTINO (IT-Times) - Der US-amerikanische Festplattenhersteller Seagate Technology plc. gab bekannt, die Markteinführung der neuen Seagate NAS HDD Festplatten zu starten.

Die superschnellen Festplatten sind für kleinere Unternehmen, persönliche Clouds und Multimediaspeicher entwickelt worden und sollen den Umgang mit enormen Datenmengen (Big Data) erleichtern.

Die NAS HDD 8TB Festplatte soll nach Angaben des Unternehmens optimal für RAID, Network-Attached Storage (NAS) und Serverspeicher angepasst sein und hat ein Workload Rate Limit (WRL) von 180 TB pro Jahr.

Meldung gespeichert unter: Festplatten

© IT-Times 2017. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...