SCi von Ubisoft und EA umgarnt

Dienstag, 2. Dezember 2008 08:27
Ubisoft Entertainment

SCi, der Mutterkonzern des Laura Croft Entwicklerstudios Eidos, steht einem Bericht der Daily Mail zufolge in Übernahmeverhandlungen mit dem französischen Entwicklerstudio Ubisoft sowie mit Electronic Arts (EA).

Laut Daily Mail befinden sich die Übernahmeverhandlungen noch im frühen Stadium. Weder Ubisoft, noch EA wollten sich zu dem Bericht äußern. EA hatte zuletzt sein Übernahmeangebot in Höhe von zwei Mrd. Dollar für den US-Spielentwickler Take-Two Interactive zurückgezogen.

Meldung gespeichert unter: Ubisoft Entertainment

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...