Schweizer Electronic: 10 Mio. Euro für Standort Schramberg

Freitag, 22. Juli 2011 16:23
Schweizer Electronic

SCHRAMBERG (IT-Times) - Zehn Mio. Euro hat der Elektronikanbieter Schweizer Electronic in den Geschäftsjahren 2010 und 2011 in den Standort Schramberg investiert. Allein in 2011 wurden acht Mio. Euro für die Einführung neuer Technologien und die effizientere Gestaltung des Produktionsprozesses ausgegeben.

Die Schweizer Electronic AG hat sich in den letzten Jahren auf die Entwicklung von Innovationen in den Produktbereichen Leistungselektronik, Embedding und Systemkosten-Reduktion konzentriert. Damit will das Unternehmen Anforderungen der Kunden nach technologischen Leiterplatten entgegenkommen.

Meldung gespeichert unter: Schweizer Electronic

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...