Schlechtes Quartal für Novellus

Dienstag, 18. Oktober 2005 12:20

SAN JOSE - Novellus Systems Inc. (Nasdaq: NVLS<NVLS.NAS>, WKN: 875715<NVS.FSE>) gab heute die Ergebnisse für das dritte Quartal, welches am 1. Oktober endete, bekannt. Danach musste der US-amerikanische Chipindustrie-Ausrüster sowohl beim Umsatz, als auch beim Gewinn Einbußen hinnehmen.

So sank der Umsatz von 415,9 Mio. US-Dollar im Vorjahr um 18,5 Prozent auf 338,9 Mio. Dollar. Der Nettogewinn betrug im Berichtszeitraum 23,4 Mio. Dollar oder 17 Cent pro Aktie und fiel damit um 63,8 Prozent, verglichen mit dem Vorjahreswert von 64,7 Mio. Dollar oder 45 Cent pro Aktie. Die liquiden Mittel betrugen zum Stichtag 879,5 Mio. Dollar. Das bedeutet eine Steigerung von 4,1 Prozent verglichen mit dem zweiten Quartal 2005, welches mit liquiden Mitteln in Höhe von 844,9 Mio. Dollar schloss.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...