SAP: Zusammenarbeit mit Toll Collect?

Montag, 23. Februar 2004 12:25

SAP AG (WKN: 716460): Der deutsche Softwarekonzern SAP, weltweiter Marktführer bei ERP-Software für Großunternehmen, kann sich offenbar eine Zusammenarbeit mit dem Mautbetreiber Toll Collect, an dem die Deutsche Telekom und DaimlerCrysler beteiligt sind, vorstellen. Das geht aus diversen Presseberichten hervor.

Demnach will sich SAP nicht aufdrängen, da die Einführung des satellitengestützten Mautsystems in Deutschland bereits weit vorangeschritten sei. Werde SAP gefragt, wäre das Unternehmen jedoch nicht abgeneigt und könnte sich vorstellen, speziell bei einer möglichen Neuaufsetzung des Abrechnungssystems weiterzuhelfen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...