SAP zieht Reihe von internationalen Aufträgen an Bord

Cloud-Computing

Mittwoch, 25. März 2015 11:56
SAP

WEINHEIM/SAN FRANCISCO (IT-Times) - Einen großen Auftrag hat sich der Walldorfer Softwarehersteller SAP S.E. und seine Tochtergesellschaft SuccessFactors geangelt: Gleich vier namhafte internationale Unternehmen wurden als Kunden für ihre Softwarelösungen gewonnen.

Mit Acciaierie Bertoli Safau (ABS), Premier Foods, Rewe und Tryg werden Großunternehmen aus verschiedensten Ländern und Branchen auf die Produkte von SAP, besonders auf das cloud-basierte Human Capital Management-Programm (HCM) von SuccessFactors setzen.

Zuletzt hielt jenes Programm Einzug in die Räumlichkeiten der Bank of Canada, die ebenfalls die SAP S.E. (WKN: 716460) mit der Einrichtung beauftragte. Zudem gab SAP letzte Woche bekannt, die Dividende für das Geschäftsjahr 2014 auf 1,10 Euro je Aktie anzuheben. (jea/rem)

Meldung gespeichert unter: Enterprise Resource Planning (ERP)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...