SAP will mehr Kunden aus dem Mittelstand

Enterprise Ressource Planning (ERP) - Software

Freitag, 21. November 2014 09:21
SAP

WALLDORF/NEW YORK (IT-Times) - Auf dem Unternehmensgipfel in New York betonte SAP die Wichtigkeit von kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU) für die Zukunft des deutschen Softwarekonzerns. Aber diese zeigen sich widerwillig.

Die SAP-Veranstaltung stand ganz im Zeichen der KMUs. So betonte SAP Chief Executive Officer Bill McDermott, dass das Werben um Kunden aus dem Mittelstand eine wichtige Rolle für die Zukunft des Spezialisten für Enterprise Resource Planning (ERP) Software spielt. Schließlich steige in diesem Bereich der Bedarf an größere Speicherplätze in der Cloud sowie eine höhere Flexibilität. Doch viele KMUs sehen die hohen Kosten einer Implementierung von SAP Hana nicht ausreichend durch den Nutzen gerechtfertigt. Dies zeigen Umfragedaten der America’s SAP User Group.

Meldung gespeichert unter: Enterprise Resource Planning (ERP)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...