SAP-Wettbewerber NetSuite verzeichnet weiterhin Verluste

Freitag, 5. November 2010 18:45
NetSuite

SAN MATEO (IT-Times) - Der Anbieter von Cloud-basierenden Software-Lösungen, NetSuite, hat die Zahlen für das dritte Quartal 2010 veröffentlicht.

Wie diesen zu entnehmen ist, setzte NetSuite Inc. (NYSE: N, WKN: A0M91G) im Berichtsquartal 49,7 Mio. US-Dollar um. Verglichen zum Vorjahreszeitraum ein Zuwachs von 19 Prozent. 41,8 Mio. Dollar entfielen hiervon auf den Bereich „Subscription und Support“, in dem ebenfalls 19 Prozent Umsatzwachstum erzielt wurden. Trotz Umsatzplus verzeichnete der SAP-Wettbewerber allerdings weiterhin Verluste.

Meldung gespeichert unter: NetSuite

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...