SAP verbucht Hana-US-Auftrag von Verizon

Enterprise Ressource Planning (ERP) - Software

Mittwoch, 22. Januar 2014 17:37
SAP Unternehmenslogo

WALLDORF (IT-Times) - SAP und Verizon haben eine Absichtserklärung zwecks Implementierung von Hana in die Verizon Data-Center unterzeichnet. Damit konnte SAP einen prominenten Kunden für die neue der Datenbanktechnologie gewinnen.

So gab die Verizon Enterprise Solutions am heutigen Mittwoch bekannt, dass man die Hana-Plattform in die Verizon Data Center einbinden werde. Damit könne man seinen Kunden die Leistungen der Plattform über die Cloud bereitstellen. Unter anderem sollen die Angebote eCloud, Managed Hosting und die Verizon Cloud von dem Upgrade profitieren. Unternehmenskunden würden somit umfassende Analysemöglichkeiten bereitgestellt werden, so das Tochterunternehmen des Telekommunikationsunternehmen Verizon Communications Inc.

Meldung gespeichert unter: SAP

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...