SAP: Übernahme in den USA

Dienstag, 17. Juni 2008 18:04
SAP Headquarter

WALLDORF - Die SAP AG (WKN: 716460) hegt weitere Übernahmepläne. Es wurde die geplante Akquisition des US-amerikanischen Unternehmens Visiprise Inc. angekündigt.

Visiprise ist nicht an der Börse notiert und bietet integrierte Fertigungslösungen für verschieden große Unternehmen an. Wie SAP mitteilte, stelle die geplante Übernahme einen weiteren Schritt im Rahmen der „Perfect Plant“-Strategie für Kunden aus dem Bereich Fertigungsindustrie dar. In diesem Rahmen kombiniert SAP eigene Kernanwendungen mit Hard-, Software- und Dienstleistungslösungen von Partnern mit dem Ziel, ein vielfältiges Gesamtangebot zu schaffen. Diese Devise soll nun, sollte die Übernahme von Visiprise durch SAP erfolgreich sein, weiter fortgesetzt werden.

Meldung gespeichert unter: SAP

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...