SAP sichert sich Auftrag von TUI

Enterprise Ressource Planning (ERP) - Software

Mittwoch, 5. März 2014 17:55
SAP Unternehmenslogo

WALLDORF (IT-Times) - Der größte deutsche Softwareentwickler, das Walldorfer Softwarehaus SAP, gab heute eine Kooperation mit dem Reiseanbieter TUI bekannt. Die In-Memory-Datenbank SAP Hana soll zukünftig die Analyse von Geschäftsdaten vereinfachen.

Bei TUI Travel Accommodation & Destinations (TUI Travel A&D) entschied man sich für die Einführung von SAP HANA betrieben auf Cisco Unified Computing System (UCS) Data Center Solutions. TUI Travel A&D deckt die Geschäftssparte der Online Travel Services ab. Durch die SAP-Lösung sollen große Datenmengen schneller analysiert werden und Kundenwünsche optimaler umgesetzt werden. Auch soll dadurch eine direktere und schnellere Reaktion auf Trends möglich sein.

Meldung gespeichert unter: SAP

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...