SAP SI mit Umsatzwachstum in Q3

Mittwoch, 30. Oktober 2002 11:10

Das IT-Dienstleistungsunternehmen SAP SI (WKN: 501111<SSI.FSE>) hat heute die Zahlen für das dritte Quartal mitgeteilt. Demnach belief sich die Marge auf 14,9 Prozent, die Prognose für das Gesamtjahr wurde bekräftigt. Vorstandsmitglied Ulrich Assmann wird Ende des Jahres seinen Sessel auf eigenen Wunsch räumen.

Der Umsatz konnte um 7,3 Prozent auf 73,3 Mio. Euro zulegen, das Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit vor Restrukturierungskosten belief sich auf 10,9 Mio. Euro. Bezieht man diese Kosten in die Rechnung mit ein, reduziert sich das Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit von 8,2 Mio. Euro im Vergleichszeitraum 2001 auf nur noch 5,6 Mio. Euro. Daraus errechnet sich nach zwölf Prozent im Vergleichszeitraum des Vorjahres nun eine Marge von sieben Prozent.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...