SAP setzt auf Nachhaltigkeit und Sicherheit

Enterprise Ressource Planning (ERP) - Software

Dienstag, 8. Juli 2014 09:42
SAP Unternehmenslogo

WALLDORF (IT-Times) - SAP hat die Übernahme von TechniData unter Dach und Fach gebracht. Im Zuge der Akquisition begrüßt der deutsche Spezialist für Enterprise Ressource Planning (ERP) - Software mehrere hundert neue Mitarbeiter für mehr Nachhaltigkeit.

Bereits am 27. Juli 2014 soll die Übernahme des deutschen Nachhaltigkeitsspezialisten für die Bereiche Umwelt, Gesundheit und Sicherheit, abgeschlossen werden. Dann werden die mehr als 400 Mitarbeiter des Unternehmens zu SAP wechseln. Die Unternehmenszentrale von TechniData in Markdorf wird künftig als Labor für Forschungen im Nachhaltigkeitsbereich genutzt. Das deutsche Softwarehaus verspricht sich von der Akquisition Fortschritte in Gebieten wie Produktsicherheit, Verwaltung, Emissionsmanagement sowie Mitarbeitergesundheit und -sicherheit.

Meldung gespeichert unter: SAP

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...