SAP-Rivale Salesforce.com bringt Software für Vermögensverwalter

Cloud Computing Software

Dienstag, 25. August 2015 16:02
Salesforce.com

SAN FRANCISCO (IT-Times) - Der Cloud-Spezialist Salesforce.com expandiert weiter. Ursprünglich bot Salesforce.com vornehmlich Kunden-Management-Software (CRM) an, inzwischen gibt es aber auch eine Service Cloud, eine Community Cloud, eine Marketing Cloud und eine Analytics Cloud.

Mit der neu vorgestellten Salesforce Financial Services Cloud expandiert Salesforce.com in das Geschäft mit Tools für Vermögensverwalter (Wealth Management), so das Wall Street Journal. Auch die Salesforce Financial Services Cloud versteht sich als reine Cloud-Lösung. Das heißt, es wird keine Software beim Kunden installiert, sondern über das Internet vermietet.

Salesforce.com President Keith Block deutete zuletzt an, dass Salesforce.com vertikal expandieren will. Angedacht sind auch spezielle Services für die Gesundheits- und Wissenschaftsbranche.

Meldung gespeichert unter: Customer Relationship Management (CRM)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...