SAP plant Ausbau der Bankensoftware

Montag, 5. September 2005 12:02

WALLDORF - Die SAP AG (WKN: 716460<SAP.FSE>) plant, den Marktanteil im Bereich Banken weiter auszubauen, so das Handelsblatt in der heutigen Montagsausgabe.

Henning Kagermann, Chef von SAP, erklärte, man könne sich durchaus vorstellen, die Stärkung durch Zukäufe von Branchenspezialisten zu unterstützen. In der Banken- und Finanzbranche läge der Markt für SAP bei etwa neun Mrd. Euro pro Jahr.

Momentan besitzt SAP einen Marktanteil von weniger als zehn Prozent im Bankenbereich. Um die rund 4500 Bankensysteme in Europa aufzurüsten, müssten etwa 100 Mrd. Euro investiert werden. Wie das Marktforschungsinstitut Forrester Research berichtete, ist bis jetzt noch nicht mal die Hälfte dieser Summe gezahlt worden. (cdr/rem)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...