SAP hat Bonds im Wert von 1,75 Mrd. Euro platziert

Unternehmensanleihen

Donnerstag, 26. März 2015 13:13
SAP

WALLDORF (IT-Times) - Der deutsche Softwarehersteller SAP S.E. hat heute bekannt gegeben, eigene Euro-Unternehmensanleihen in drei Tranchen platziert zu haben.

Demnach hat der Softwarehersteller SAP erfolgreich am 24. März 2015 Eurobonds platziert. Es handelt sich um drei Tranchen zu  500 Mio. Euro (2-Jahres-Floating Rate), 650 Mio. Euro (Fünf-Jahres-Floating Rate) und 600 Mio. Euro (Zehn-Jahres-Fixed Rate).

Meldung gespeichert unter: Enterprise Resource Planning (ERP)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...