SAP geht mit großen Hana-Upgrade in die Offensive

Datenbanktechnologie

Montag, 27. Oktober 2014 09:24
SAP

LAS VEGAS (IT-Times) - Der deutsche Softwareentwickler SAP hat auf einem Event in Las Vegas das neue Service Pack 9 für die eigene In-Memory-Datenbank Hana präsentiert. Es enthält unter anderen Daten-Streaming- sowie Daten-Integration-Services.

Auf dem TechED-Event in Las Vegas präsentierte der Softwarehersteller SAP einige Verbesserungen für die eigene Datenbanktechnologie Hana. Wie der Branchendienst Information Week berichtet, wird das neue Service Pack 9 ein sehr großes Upgrade für Hana enthalten. Das Update soll bis Jahresende ausgerollt werden und enthält unter anderem eine Unterstützung für Tiered-Datenspeicherung, Mehr-Mandantenfähigkeit, Streaming-Datenanalyse, Datenintegration und Graphenanalyse. Einige der neuen Features wie Tiered-Datenspeicherung oder Streaming-Prozesse aus Sybase werden allerdings nur optional angeboten und sind kostenpflichtig.

Meldung gespeichert unter: SAP Hana

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...