SAP fordert Oracle und IBM im Datenbanken-Markt heraus

Tochterunternehmen Sybase

Freitag, 10. August 2012 16:07
SAP Unternehmenslogo

WALLDORF (IT-Times) - Der deutsche Hersteller von Unternehmenssoftware SAP will sich im modernen Markt des Datenbankenmanagements herausstellen und setzt dabei auf moderne Technologien.

Wie der Chef von Sybase, SAPs Datenbanken- und Mobile-Software Spezialisten, John Chen gegenüber Bloomberg erklärte, habe SAP die Chance den Wettbewerber IBM in den kommenden drei Jahren beim Umsatz zu überholen. Kunden sollen insbesondere durch neue Programme, die Integration von mobilen und Echtzeit-Technologien sowie niedrigere Preise angelockt werden.

Meldung gespeichert unter: SAP

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...