SAP fördert Hoffnungsträger

Unternehmenssoftware

Montag, 23. Juli 2012 17:17
SAP Unternehmenslogo

WALLDORF (IT-Times) - Frei nach dem Motto „Dabei sein ist alles“ mischt SAP bei der bevorstehenden Olympiade mit. Die deutsche Segelnationalmannschaft nutzt SAP-Programme zur Vorbereitung.

Die Mannschaft hat ihre Boote mit Sensoren ausgestattet. Diese messen nach Angaben der Financial Times Deutschland Windstärke und -richtung, Strömungen, Geschwindigkeit des Bootes, aber auch Schnelligkeit der Manöver, Trimm oder Segelstellung.

Auch andere Softwarekonzerne wie Tibco oder IBM haben begonnen, ihre Software zu Trainingsgeräten umzubauen. Für die SAP AG (WKN: 716460), die wegen unsicherer Bonuszahlungen und Mobbing der neuen Personalchefin kürzlich eher Negativ-Schlagzeilen machte, ist Olympia somit eine günstige Gelegenheit, den Konzern in positiveres Licht zu rücken. (lsc/rem)

Meldung gespeichert unter: SAP

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...