SAP fertigt spezielle Container mit Intel-Chips für Hana an

Enterprise Ressoure Planning (ERP) - Software

Donnerstag, 2. Oktober 2014 10:30
SAP Unternehmenslogo

WALLDORF (IT-Times) - Der deutsche Softwarehersteller SAP stellt spezielle Container her, die leistungsstarke Prozessoren von Intel enthalten. Auf diese Weise soll eine Schwäche von SAP Hana beseitigt werden.

Das Softwareunternehmen SAP plant die Fertigung von Containern mit leistungsstarken Intel-Prozessoren für die die eigene Plattform SAP Hana. Diese arbeitet zurzeit mit einer Single-Tenant-Software, welche die eigenen Server nicht effektiv nutzt. Laut IT Business Edge und Ken Tsai, Verantwortlich für SAP Hana, soll mit der Hilfe von Intel-Prozessoren eine Multi-Tenant-Plattform entstehen. Hierfür werden Container mit Multicore-Prozessoren von Intel hergestellt, so dass SAP Hana und die In-Memory-Technologie in Zukunft eigene Serverleistungen besser maximieren können.

Meldung gespeichert unter: Cloud Computing

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...