SAP erweitert Big Data-Portfolio mit neuer Partnerschaft

Enterprise Ressource Planning (ERP) - Software

Freitag, 21. Februar 2014 10:50
SAP Unternehmenslogo

WALLDORF (IT-Times) - SAP hat die Ausweitung der Zusammenarbeit mit dem Big Data Unternehmen Digital Route bekannt gegeben. Der Enterprise Ressource Planning (ERP)-Softwarespezialist erhofft sich dadurch eine Lösung zur Zusammenführung von Daten aus verschiedenen Supportsystemen.

Gemeinsam mit dem Big Data Spezialisten Digital Route will SAP Lösungen entwickeln, welche die Kombination von Daten sowohl aus Operational Support Systemen (OSS) als auch Business Support Systemen (BSS) ermöglichen. So sollen Telekommunikationsunternehmen ihren Kunden künftig auch Services wie Echtzeit IT, OSS-basierte Policy Control (PCRF) oder Network Experience Management anbieten. SAP will so unter anderem die Monetarisierung von Big Data Angeboten vereinfachen.

Meldung gespeichert unter: SAP

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...