SAP erhöht Dividende um 20 Prozent

Freitag, 18. März 2011 17:45
SAP Unternehmenslogo

WALLDORF (IT-Times) - Das deutsche Softwareunternehmen SAP hat heute die Dividendenerhöhung auf 60 Cent pro Aktie bekannt gegeben.

Die SAP AG (WKN: 716460) hat damit einen Anstieg der Dividende, die im letzten Jahr bei 50 Cent pro Aktie lag, um 20 Prozent beschlossen. Dies würde insgesamt eine Ausschüttung von 713 Mio. Euro bedeuten. Im Jahr 2009 lag dieser Wert bei 594 Mio. Euro, was einer Auszahlungsrate von 34 Prozent entsprach. Diese liegt für das Geschäftsjahr 2010 bei 39 Prozent. Die Auszahlung der Dividende soll laut SAP am 26. Mai 2011 stattfinden.

Die SAP AG erwartet für das Geschäftsjahr 2011 ein Betriebsergebnis zwischen 4,45 Mrd. und 4,65 Mrd. Euro. Dadurch werde eine Verbesserung der operativen Marge von 0,5 bis 1,0 Prozent prognostiziert. (vha/rem)

Meldung gespeichert unter: SAP

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...