SAP: Concur bleibt Online-Reisen treu

Online-Reiseanbieter

Dienstag, 9. Dezember 2014 10:13
SAP

Sollten sich Rivalen von Concur bereits gefreut haben, auf dem Markt für Online-Reisen einen Wettbewerber weniger zu haben, werden sie enttäuscht: Auch nach der Übernahme durch SAP wird das Unternehmen weiter in die Sparte investieren.

Tim MacDonald, Executive Vice President im Bereich Data Services bei Concur, erklärte Medienberichten zufolge, dass in den vergangenen Wochen noch einige Investitionen aus dem eigenen „Perfect Trip Fund“ erfolgt seien - weitere sollen folgen. In den vergangenen Jahren hat das Softwareunternehmen bereits in rund ein Dutzend Travel-Start-Ups investiert.

Anfang Dezember 2014 schloss die SAP SE (WKN: 716460) die bisher teuerste Übernahme der eigenen Unternehmensgeschichte ab: Für 8,3 Mrd. US-Dollar übernahm man den US-Softwareentwickler Concur. (lsc/rem)

Meldung gespeichert unter: Online-Reisen

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...