SAP: Cloud-Dienst unter neuer Führung

Enterprise Ressource Planning (ERP) - Software

Freitag, 10. Januar 2014 17:08
SAP Unternehmenslogo

WALLDORF (IT-Times) - Kürzlich gelangten erste Gerüchte an die Medien. Zwei ehemalige CEOs von Ariba sollen SAP verlassen. Nun soll ein Nachfolger deren Positionen übernehmen.

Zwei der Hauptverantwortlichen von SAPs Cloud-Diensten sind kürzlich überraschend zurückgetreten. Beide kamen vor einem Jahr durch die Übernahme von Ariba durch SAP zur deutschen Softwareschmiede. Bob Calderoni war Aribas CEO und anschließend unter SAP der President für die SAP Cloud. Kevin Costello hatte derweil die Geschäfte von Aribas unter SAPs Leitung übernommen. Jetzt sind beide Unternehmer gegangen.

Meldung gespeichert unter: SAP

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...