SAP: Betriebsratswahl mit Hindernissen

Montag, 26. April 2010 16:45
SAP

WALLDORF (IT-Times) - Die SAP AG sieht sich bei der geplanten Wahl des Betriesbsrates mit Problemen konfrontiert. Der Termin für die Stimm-Auszählung wurde nun auf Mitte Mai 2010 verschoben.

Nach einem Bericht der Zeitung Euro am Sonntag verschiebt sich die Auszählung damit um zwei Wochen. Hintergrund sei eine kurzfristige Änderung der Wahlliste, wegen eines Formfehlers konnten einige Kandidaten nicht zugelassen werden. Aus Unternehmenskreisen hieß es, dass ein Kandidat beim Wahltermin morgen nicht mehr bei SAP beschäftigt sein werde. Daher sei nun die gesamte betroffene Upgrade-Liste mit insgesamt 75 Kandidaten ungültig. (kat/rem)

Meldung gespeichert unter: SAP

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...