SAP AG verlegt Mitarbeiter in den Süden von Japan

Dienstag, 15. März 2011 17:12
SAP Unternehmenslogo

WALLDORF (IT-Times) - Das deutsche Softwareunternehmen SAP AG bringt seine Mitarbeiter in den südlichen Teil Japans.

Nachdem bereits Infineon heute Vormittag damit begonnen hatte, Mitarbeiter aus dem Norden in den Süden zu verlagern und dort vor der radioaktiven Strahlung in Sicherheit zu bringen, folgt auch SAP diesem Beispiel. Dies berichtete das Online-Magazin <img alt="undefined" src="fileadmin/img/icons/external_link_new_window.gif"></img>Spiegel Online. Um wie viele Mitarbeiter es sich dabei handele und wo genau sie nun untergebracht werden sollen, wurde nicht mitgeteilt. (maw/rem)

Meldung gespeichert unter: SAP

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...