SAP AG peilt 20 Mrd. Euro in 2015 an

Montag, 23. Januar 2012 10:06
SAP Unternehmenslogo

WALLDORF (IT-Times) - Optimistische Prognose für das deutsche Softwarehaus SAP. Einer internen E-Mail zufolge will das Unternehmen seine Kennzahlen in den nächsten Jahren noch einmal deutlich verbessern.

So soll das Jahr 2012 „ganz im Zeichen der Beschleunigung“ stehen, wie aus einer internen E-Mail hervorgeht, die der Wirtschaftswoche vorliegt. Konkrete Ziele nennen Jim Hagemann Snabe und Bill McDermott, die Verfasser der E-Mail sein sollen, ebenfalls. So will das Unternehmen im Jahr 2015 einen Umsatz von mehr als 20 Mrd. Euro verzeichnen, eine Marge von 35 Prozent. So soll bereits zu diesem Zeitpunkt das Leben von einer Milliarde Menschen durch die Software der SAP AG beeinflusst werden. Vergleicht man diese Zahlen mit den letzten aktuellen Geschäftsjahren für das Jahr 2011, visiert das Unternehmen durchaus hohe Ziele an. Im Jahr 2011 verzeichnete man nämlich vorläufigen Zahlen (IFRS) zufolge noch einen Umsatz etwa 14,23 Mrd. Euro.

Meldung gespeichert unter: SAP

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...