Sanyo veröffentlicht Quartalszahlen

Freitag, 30. Januar 2004 15:43

Sanyo Electric Co. (NASDAQ: SANYY<SANYY.NAS>, WKN: 856548<SAE1.FSE>): Der japanische Technologieriese Sanyo konnte seinen Nettogewinn im Vergleich zum vierten Quartal des vorigen Geschäftsjahres von 2,67 Milliarden Yen auf 7,89 Milliarden Yen steigern. Der operative Gewinn lag damit im angegebenen Zeitraum bei 29,09 Milliarden Yen und damit um 68 Prozent über dem Vorjahreswert von 17,33. Der Umsatz wurde um 14 Prozent von 575,45 Milliarden Yen auf 653,44 Milliarden Yen gesteigert.

Für das laufende Geschäftsjahr das noch bis März 2004 andauert, erwartet das Unternehmen einen Nettogewinn von 25,5 Milliarden Yen im Vergleich zum vorjährigen Verlust von 72,82 Milliarden Yen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...