Sanyo plant Milliardeninvestitionen

Donnerstag, 12. Februar 2004 12:02

Sanyo (Tokio: 6764, WKN: 856548<SAE1.FSE>): Der japanische Technologiekonzern Sanyo hat heute angekündigt, seine Produktion von Solarzellen in den nächsten Jahren mehr als verdreifachen zu wollen. Zu diesem Zweck sollen im Rahmen eines mehrere Milliarden Yen umfassenden Investitionsprogramms neue Produktionsanlagen gebaut werden.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...