Samsungs Quad-Core Galaxy S III soll nur 7,0 Millimeter dick sein

Montag, 6. Februar 2012 15:13
Samsung Unternehmenslogo

SEOUL (IT-Times) - Mit Spannung wird der Nachfolger des erfolgreichen Samsung Galaxy S II am Markt erwartet. Nunmehr sind offenbar weitere Spezifikationen des neuen Wunder-Smartphones durchgesickert.

Wie die koreanische Electronic Times News berichtet, soll das kommende Flagschiff-Smartphone von Samsung nur sieben Millimeter dick sein, mit einer 8-Megapixel-Kamera auf der Rückseite sowie mit einer 2-Megapixel-Kamera auf der Rückseite ausgestattet sein. Im inneren des Samsung Galaxy S III soll ein Quad-Core Prozessor seinen Dienst verrichten, zudem soll das LTE-Handy über ein Super AMOLED Plus HD Display verfügen. Laut dem Bericht der koreanischen Seite soll das Android 4.0-basierte Samsung Galaxy S III aber erst im Mai 2012 auf den Markt kommen. (ami)

Meldung gespeichert unter: Samsung

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...