Samsung will sich auf Windows Phone 7 Geräte konzentrieren

Mittwoch, 24. November 2010 14:50
Samsung

SEOUL (IT-Times) - Der südkoreanische Elektronikkonzern Samsung Electronics will sich im Jahr 2011 mehr auf Windows Phone 7 Smartphones, anstatt auf Android-Geräte, meldet der Branchendienst iMobile.

Demnach will Samsung im nächsten Jahr 63 Prozent seiner Handys mit Windows Phone 7 Software bestücken. Android soll auf 32 Prozent der neuen Handys zum Einsatz kommen, während Bada auf sechs Prozent der Smartphones laufen soll. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema Samsung und/oder Telekommunikation via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Samsung

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...