Samsung will Galaxy S4-Features auf weitere Galaxy-Geräte bringen

Galaxy Smartphones von Samsung

Dienstag, 19. März 2013 14:04
Samsung Galaxy S4

SEOUL (IT-Times) - Der südkoreanische Elektronikkonzern Samsung überraschte zuletzt bei der Vorstellung seines neuen Galaxy S4 mit einigen innovativen Funktionen. Dies sollen nunmehr auch auf dem älteren Galaxy S3 und dem Galaxy Note II Einzug halten.

Dies verspricht zumindest Samsung Vice President Nick DiCarlo im Interview mit dem PCMag, wonach diejenigen Top-Funktionen des Galaxy S4, welche nicht auf der Hardware basieren, auch auf das Galaxy S3 sowie auf das Galaxy Note II mittels Software-Update kommen sollen. Features wie ein neues Kamera-Interface sowie neue Filter sollen dann noch in diesem Jahr auf die älteren Galaxy-Geräte aufgespielt werden. Gerüchten zufolge werden auch Funktionen wie Smart Scroll, Smart Pause, S Translator und S Health Einzug auf die älteren Galaxy-Geräte finden. (ami)

Meldung gespeichert unter: Samsung

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...