Samsung verkauft mehr als eine Million HDTV-Fernseher in den USA

HDTV-Geräte

Mittwoch, 7. November 2012 08:01
Samsung LCD TV

NEW YORK (IT-Times) - Der koreanische Elektronikgigant hat im Monat Oktober gleich mehrere Meilensteine erreicht. Nachdem das Unternehmen die Marke von 30 Millionen Einheiten beim Samsung Galaxy S III Smartphone erreicht hat, teilte Samsung mit, 1,15 Millionen HDTV-Fernseher im Monat Oktober in den USA verkauft zu haben, so der Branchendienst TechRadar UK.

Der nordamerikanische TV-Markt ist hart umkämpft. Samsung führt den Erfolg auf die Premium-Marketingstrategie sowie auf ein effizientes Lieferantensystem und die technologische Überlegenheit zurück. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema Samsung und/oder Hardware via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Samsung

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...