Samsung vergrößert LCD-Marktanteile

Donnerstag, 7. August 2003 11:29

Samsung Electronics Co. Ltd. (WKN: 881823<SSUN.FSE>): Samsung Electronics konnte in zwei Märkten Sharp Corp. überholen. Der koreanische Technologiekonzern verkaufte in Nordamerika und Europa mehr LCD-Fernseher als der Weltmarktführer.

Laut des Marktforschungsunternehmens Display Research erlangte Samsung Electronics im zweiten Quartal einen Marktanteil von 30,2 Prozent in Nordamerika. In Europa konnte Samsung 34,3 Prozent des Marktes für LCD-Fernseher in Beschlag nehmen. Sharp (WKN: 855383<SRP.FSE>) erreichte in Nordamerika einen Marktanteil von 25,9 Prozent und einen Anteil von 17,5 Prozent in Europa.

Samsung hielt einen Weltmarktanteil von 21,6 Prozent, Sharp dagegen 35,9 Prozent. Samsung will in Zukunft mit Sharp gleichziehen. (jwd)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...