Samsung und CSR schließen Partnerschaft bei Halbleitern

Dienstag, 17. Juli 2012 09:29
Samsung Unternehmenslogo

SEOUL (IT-Times) - Halbleiterhersteller Samsung hat eine strategische Partnerschaft mit CSR abgeschlossen. So werden die Koreaner künftig Zugriff auf CSR-Technologien zur mobilen Konnektivität und Ortung haben.

Neben dem freien Zugang zu den Technologien von CSR erhält Samsung außerdem einige wichtige Patente von dem britischen Unternehmen. Im Zuge der Partnerschaft wird Samsung zusätzlich mehr als 300 CSR-Mitarbeiter in Bereichen beschäftigen, in denen die neue Technologie zum Einsatz kommt. Ebenfalls in der Abmachung mit eingeschlossen ist das Recht von Samsung auf das intellektuelle Eigentum von CSR bezüglich mobiler Ortungs- und Konnektivitäts-Technologien. Hierzu gehören etwa Bluetooth, Wi-Fi oder GPS.

Meldung gespeichert unter: Samsung

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...