Samsung setzt 2011 auf 3D-Fernsehen

Donnerstag, 17. Februar 2011 18:26
Samsung Unternehmenslogo

SEOUL (IT-Times) - Samsung Electronics setzt im Geschäftsjahr 2011 große Hoffnungen auf das 3D-Fernsehen.

Bereits im März des vergangenen Jahres hatte der südkoreanische Elektrokonzern erste 3D-taugliche Geräte auf den Markt gebracht. Mit Verkaufszahlen von zwei Millionen Stück blieb das Geschäft im Jahr 2010 jedoch hinter den eigenen Erwartungen des Unternehmens zurück.

Meldung gespeichert unter: Samsung

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...