Samsung reicht Patentklage gegen Apple in Frankreich ein

Dienstag, 13. September 2011 16:18
Samsung

PARIS (IT-Times) - Der südkoreanische Elektronikkonzern Samsung Electronics hat eine Patentklage gegen den Mac-Hersteller Apple in Frankreich eingereicht, wie der Branchendienst Engadget berichtet.

Samsung wirft dem Mac-Hersteller vor, drei seiner Patente verletzt zu haben. Im Mittelpunkt stehen dabei die UMTS-Technologien im iPhone und im 3G iPad. In Deutschland hatte Apple vor dem Düsseldorfer Landesgericht einen Verkaufsstopp des Samsung Tablets erwirkt. (ami)

Meldung gespeichert unter: Samsung

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...