Samsung rechnet mit stärkerem Mobilfunk-Wachstum

Donnerstag, 31. August 2006 00:00

CHEJU - Samsung Electronics Co. (WKN: 881823<SSUN.FSE>) rechnet in diesem Jahr mit einem stärkeren Wachstum auf dem Markt für Mobiltelefone. Der eigene Absatz solle aber innerhalb der Zielsetzungen bleiben, sagte der zuständige Vorstand Lee Ki-Tae auf dem Samsung 4G-Forum in Südkorea.

„Nachdem wir zunächst mit 900 Millionen abgesetzten Einheiten in diesem Jahr kalkuliert haben, werden es wohl 950 Millionen werden“, erklärte der Manager. Noch im letzten Juli hatte Samsung die Prognose für den Weltmarkt auf 910 Millionen abgesetzte Mobiltelefone weltweit angehoben. Das Unternehmen selbst rechnet weiterhin mit 115 Millionen verkauften Geräten.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...