Samsung präsentiert neuen OLED-Bildschirm

Dienstag, 27. April 2004 09:45

Samsung Electronics Co. Ltd. (WKN: 881823<SSUN.FSE>): Samsungs LCD-Sparte Samsung SDI hat einen OLED-Bildschirm der nächsten Generation angekündigt. Der OLED-Bildschirm kann erstmals als Hauptbildschirm in einem Handy eingesetzt werden.

OLED-Bildschirme (Organic Light-Emitting Device) wurden bislang nur als Außenanzeige bei Klapphandys eingesetzt. Der neue Bildschirm, der 65.000 Farben darstellen kann, ist mit einer Diagonalen von bis zu 1,7 Zoll jedoch groß genug, um als Hauptanzeige verwendet zu werden. Samsung wird den Bildschirm für neue Mobilfunkendgeräte einsetzen.

OLED-Anzeigen sollen die in Mobilfunkgeräten bislang eingesetzten LCD-Bildschirme ablösen. Die Technologie arbeitet stromsparender als LCD und bietet gute Lesbarkeit durch leuchtende Farben. (jwd)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...